Impressum

 

Kanzlei:

 

 

Föhrenweg 1
85591 Vaterstetten

 


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE288504091

 


Dipl.-Betriebswirtin (FH). Angelika Helm, Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin
 

 



E-Mail angelika.helm@helm-wp.de

 

 

Berufsrecht

 

Zuständige Aufsichtsbehörde ist die Wirtschaftsprüferkammer in Berlin www.wpk.de sowie die Steuerberaterkammer München.

 

Steuerberaterkammer München

Nederlinger Straße 9

80638 München

Tel.: 089 157902-0

Fax: 089 157902-19

Wirtschaftsprüferkammer

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Rauchstraße 26

10787 Berlin

Tel.: 030 726161-0

Fax: 030 726161-212

 

Die gesetzliche Berufsbezeichnung „Wirtschaftsprüferin“ wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Die gesetzliche Berufsbezeichnung „Steuerberaterin“ wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

 

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

 

  • Wirtschaftsprüferordnungs-Änderungsgesetz (WPOÄG)

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)

  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/ vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)

  • Wirtschaftsprüfer-Berufhaftpflichtversicherung (WPBHV)

  • Satzung für Qualitätskontrolle (Satzung für Qualitätskontrolle)

  • Siegelverordnung (Siegel VO)

 

Informationen zu diesen Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Wirtschaftsprüferkammer unter www.wpk.de

 

 


Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

 

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)

  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)

  • Berufordnung (BOStB)

  • Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

 

Informationen zu diesen Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Steuerberaterkammer München unter www.stbka.org

 

Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der:

HDI Versicherung AG

Betrieb Standort Nürnberg Firmen

Postfach 250309

90128 Nürnberg

 

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Dienstleistungen zumindest in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt mindestens den Anforderungen der Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer (WPBHV). Daneben besteht Versicherungsschutz in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme im übrigen Ausland, wenn dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt.

Verbraucherstreitbeilegung:

Ich nehme nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

 

Für die Durchführung von Aufträgen und unsere Verantwortlichkeit werden, auch im Verhältnis zu Dritten, die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vom 1. Januar 2017 individuell vereinbart.

 

Mitgliedschaften

Wirtschaftsprüferkammer Körperschaft des öffentlichen Rechts

 

IDW Institut der Wirtschaftsprüfer e.V.

 

Steuerberaterkammer München

© Copyright  Angelika Helm 2020